Mo.-Fr. 09 – 18:00 & Sa. 09 - 13:00 Uhr
+49 (0)69 - 69 30 54

REISESUCHE

 
 

Ladakh Privatreise: Das Dach der Welt - Ab 2 Personen zu Ihrem Wunschtermin - 10 Tage

Reisen zu fernen Zielen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 6595 € pro Person

Privatreise nach Ladakh: Ein Fluss rauscht in die Tiefe, neben tausend Jahre alten Tempeln flattern Gebetsfahnen im Wind. Dahinter weite Felder, wilde Pferde, majestätische Schneegipfel. Auf einer von Aprikosenbäumen gesäumten Allee rollen wir zu unserer Herberge. Vor uns steht eine Gruppe lächelnder Mönche. Die Sonne steht am blauen Himmel, wir schütteln viele Hände und eine Frau reicht uns wortlos lächelnd Masala Tee. Herzlich willkommen in Ladakh!

Buchbar ab 2 Personen zu Ihrem Wunschtermin!


„Wenn ein Tal nur über einen hohen Pass zu erreichen ist,
dann kommen Feinde - oder gute Freunde.“
Tibetisches Sprichwort


Einzigartig auf ­dieser Indien Privatreise:

  • komfortabler Reiseverlauf mit Mehrfachübernachtungen
  • Besuch der eindrucksvollen Welterbestätten in Alchi, Hemis und
    Lamayuru
  • tibetische Lebenskultur
  • leichte Wanderungen vor dramatischer Bergkulisse Königspaläste in Stok, Shey und Leh
  • Anschlussreise ins Nubratal

____________________________________________________________________

Ladakh liegt im äußersten Norden Indiens und wird oft als Mondlandschaft beschrieben. Schneebedeckte Gipfel dominieren die eindrucksvolle Bergszenerie, in der es nicht mehr regnet als in der Sahara. Doch entlang der Schmelzwasserflüsse Indus und Zanskar säumen üppige Getreidefelder, Obstplantagen und Baumalleen die kleinen Siedlungen. Kulturell gehört Ladakh zu Tibet - auf jedem Felsgrat stehen Chörten und Gompas und auf den mächtigsten Zinnen sind eindruckvoll uralte Klöster zu besichtigen. Weil dieses Land so schwer erreichbar war, hat sich in Ladakh eine einzigartige Kultur entwickelt, der die Bewohner bis heute treu geblieben sind. Jeder Lebensbereich ist durchdrungen von tiefer buddhistischer Religiösität. In ihrer Vorstellung leben Götter und Dämonen auf den Gipfeln der Berge, in den Flüssen und in der Erde der Felder. Ladakh ist ein ungewöhnliches Reiseziel, das wir mit einer außergewöhnlichen Wahl an Unterkünften besuchen.

____________________________________________________________________

Reiseverlauf der Privatreise ins Himalaya:

1. Tag: Mittags Abflug mit Lufthansa von Frankfurt nach Neu Delhi. Ankunft kurz nach Mitternacht. Eine Übernachtung im Hotel J.W. Marriott in der Nähe des Flughafens.

 2. Tag: Morgens Flug in modernem Jet nach Leh, der Hauptstadt Ladakhs (Flughafen 3.332m). Transfer ins Dorf Nimu (36Km, 2.900m), das malerisch im Tal des Indus liegt. Begrüßung im Shakti Indus Haus und den restlichen Tag verbringen Sie ganz ruhig ohne Aktivität, um sich an die Höhenluft zu gewöhnen. Vielleicht unternehmen Sie einen kurzen Spaziergang durchs Dorf. 1. Übernachtung Shakti Indus Haus.

3. Tag: Spektakuläre Fahrt durch die Zanskar Schlucht in das entlegene Dorf Chilling, das Sie auf einem Spaziergang entdecken. Die Gold- und Kupferschmiede gelten als die besten im Land. Nachmittags Besuch der Burg von Basgo, ehedem Sitz des Löwenkönigs Namgyal mit eindrucksvoller Buddhastatue. 2. Übernachtung Shakti Indus Haus.

4. Tag: Besuch von Lamayuru und Alchi, zwei der ältesten Klöster Ladakhs und sehr unterschiedlich in Lage und Aufbau. Eine mysteriöse Atmosphäre umfängt Sie im Löwentempel mit zornvollen Figuren, tanzenden Skeletten und fürchterlichen Fratzen.
3. Übernachtung Shakti Indus Haus.

5. Tag: Fahrt nach Leh, der kleinen Hauptstadt Ladakhs und wichtiger Handelsplatz der Karawanenstraße. Vom ehemaligen Königspalast blicken Sie auf den Stok Kangri (6.130m), dessen schneebedeckter Gipfel in der Sonne leuchtet. Besuch von Hemis, ein beeindruckendes Kloster des Rotmützenmordens. 1. Übernachtung im Shakti Igu Haus.

6. Tag: Vormittags leichte Wanderung in der Bergwelt oberhalb des Industals mit Picknick. Bei einem privaten Kochkurs lernen Sie mehr über die Zubereitung der lokalen Spezialitäten. 2. Übernachtung im Shakti Igu Haus.

7. Tag: Rückfahrt in das Industal nach Shey. Im grünen Tal spazieren Sie zu dem prächtigen Palast mit herrlicher Aussicht. Eine mächtige Buddhastatue verbirgt sich im Inneren. Abends Diskurs mit einem buddhistischen Mönch über Leben und Alltag in den zahlreichen Klöstern. 1. Übernachtung im Shakti Shey Haus.

8. Tag: Am frühen Morgen fahren Sie ins unweit gelegene Kloster Thiksey und nehmen teil an der Morgenpuja (Andacht) dieses Gelbmützenordens. Es ist ein eindringliches Erlebnis, einmal Dutzende Mönche beim Rezitieren ihrer Gebete zu erleben. Zwischen den Gebeten schleppen die Novizen riesige Kannen Buttertee an. Zu Fuß geht es zurück in Ihre Unterkunft, wo Sie ein Frühstück erwartet. Später besuchen Sie den Palast von Stok und genießen am Fuß der Berge ein schönes Picknick. 2. Übernachtung im Shakti Shey Haus.

9. Tag: Morgens kurzer Transfer nach Leh und Rückflug nach Delhi (ca. 1,5 Std.). Das Hotelzimmer steht für Sie im Hotel Taj Mahal sofort bereit. Besuch von Alt- und Neu Delhi. Abschiedsabendessen im Hotel Imperial. Eine Übernachtung im Hotel Taj Mahal.

10. Tag: Gegen Mitternacht Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. Ankunft in Frankfurt um 07:15 Uhr Ortszeit.
 

 

Buchbar ab 2 Personen zu Ihrem Wunschtermin!
Weitere Informationen zu dieser Reise:
Jetzt unverbindlich per Email anfordern!

Mit terranova können Sie Ladakh auch in kleinen Gruppen bereisen: 
Ladakh in kleiner Gruppe

Diese Reisen könnten Sie ebenfalls interessieren:

Das leisten wir für Sie:

  • 7 Übernachtungen mit Vollpension in komfortablen und einzigartigen Gästehäusern der Organisation Shakti in Ladakh
  • 2 Übernachtungen in Neu-Delhi in modernen und mit allem Komfort ausgestatteten Hotels (Marriott und Taj Mahal)
  • Vollpension, beginnend mit dem Frühstück am 2. Reisetag, endend mit dem Abendessen am Abreisetag (Tag 8 Halbpension).
  • alle Getränke (auch Wein/Bier/Digestif) in den Shakti Unterkünften sowie Wäsche
  • Nonstopflug von Frankfurt nach Delhi mit Lufthansa (innerdeutsche Anschlussflüge auf Anfrage)
  • Inlandsflüge Delhi-Leh-Delhi
  • alle Eintritte/Nationalparkgebühren gemäß Programm
  • sehr gut geschulter einheimischer Reiseleiter in Ladakh (englischsprachig), deutschsprachige Führung in Delhi.
  • alle Transfers, in Ladkah in modernen, klimatisierten Toyota PKW
  • ausführliche Reiseinformationen


nicht inbegriffen:

  • Reiserücktrittskostenversicherung und allgemeine Reiseversicherungen
  • Visum
  • Trinkgelder

 

Buchbar ab 2 Personen zu Ihrem Wunschtermin!
Weitere Informationen zu dieser Reise:
Jetzt unverbindlich per Email anfordern!

Mit terranova können Sie Ladakh auch in kleinen Gruppen bereisen:
Ladakh in kleiner Gruppe

Diese Reisen könnten Sie ebenfalls interessieren:

 

Unterkünfte - Ladakh

Details
  • pro Person im Doppelzimmer
    6595 €
  • pro Person im Einzelzimmer
    7585 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Eigene Anreise - Eigene Anreise
    0 €

Unterkünfte - Ladakh

Die Unterkünfte der Ladakh Reise:

Shakti Villen Ladakh:
Ein paar persönliche Worte: Vor zwei Jahren rief mich mein indischer Geschäftspartner und Freund Jamshyd an. „Es ist soweit, Julian, die Renovierungsarbeiten sind abgeschlossen. Du kannst nach Ladakh kommen.“ Seine Organisation Shakti mietet langfristig von Einheimischen außergewöhnliche Häuser. Diese werden sodann mit den technischen Notwendigkeiten ausgestattet unter Bewahrung der einzigartigen originären Atmosphäre. Entstanden sind exklusive Unterkünfte für höchste Ansprüche inmitten der Bergwelt von Ladakh. Ausgesuchtes und hervorragend geschultes Personal verwöhnt Sie. Nur drei Gästezimmmer gibt es pro Haus, so ist sichergestellt, dass Ihnen ein Maximum an Aufmerksamkeit zugute kommt! Es ist zauberhaft, auf der Sonnenterrasse zu sitzen (oder zu liegen) & die umliegende Bergwelt zu genießen!

 

 

Karte_Ladakh_Reise_terranova